SO
10.07.
10_sauvages.jpg
x_cyan.png

 KONZERT 

«Les sauvages» –
wo endet die Welt?

 

Musiksommer am Zürichsee

Insel Ufnau, Kirche St. Peter und Paul

14 Uhr, Einführung 13 Uhr

 

Komposition: Jürg Zurmühle

Improvisation: Tom Arthurs, Sam Britton

 

Für das antike Griechenland war klar: Wer nicht griechisch spricht, ist ein lallender Barbar, und die Säulen des Herakles bei Gibraltar markieren das Ende der Erde. Sind wir heute – in unserem globalen Dorf – weiter in unserem Denken? Wo endet deine Welt? Finde es raus. Dieses Konzert, bei dem eine Shakuhachi, ein streng ritu­elles japanisches Instrument, auf Jazztrompeten- und Elektroklänge trifft, lotet (ästhetische) Grenzen aus.

 

Eintritt Fr. 50.–

www.musiksommer.ch

pfeil-links_cyan.png
pfeil-rechts_cyan.png